† LM Eduard Grübling


Nachruf Löschmeister Eduard Grübling

1950-2019

In tiefer Trauer muss die Freiwillige Feuerwehr Traiskirchen-Stadt zu Kenntnis nehmen, dass ihr Kamerad und Freund Eduard "Edi" Grübling nach kurzer schwerer Krankheit von uns gegangen ist.

Seit 1969 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Traiskirchen-Stadt, hatte Edi 5 Jahre lang die Funktion des Atemschutzwartes inne, besuchte Lehrgänge in der Landesfeuerwehrschule Tulln, war Mitglied der Wettkampfgruppe und errang 1978 das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold, die so genannte "Feuerwehrmatura".

Vor allem bei den verheerenden Bränden und den herausfordernden technischen Menschrettungen in den 1970er und 1980er Jahren, war er immer einer der ersten Feuerwehrmänner die zu diesen Einsätzen ausrückten.

Während seiner gesamten Dienstzeit unterstütze er "seine" Feuerwehr beim Spenden, Tombola- und Juxbazarpreise sammeln bzw. Kartenvorverkauf für Fest, Ball bzw. Gschnas. Für seine verdienstvollen Tätigkeiten erhielt er Auszeichnungen seitens der Stadtgemeinde Traiskirchen und des Landes Niederösterreich.

Bei allem Ernst den die Sache der Freiwilligen Feuerwehr mit sich bringt, hat er niemals seine Fröhlichkeit und seinen Spaß verloren und war immer für Scherze und Streiche aufgelegt.

So wird ihn seine Feuerwehr Traiskirchen-Stadt immer in Erinnerung behalten.

Gut Wehr, du guter Kamerad!

Freiwillige Feuerwehr Traiskirchen-Stadt

4. Februar 2019